Lords of Finance

Lords of Finance Author Liaquat Ahamed
ISBN-10 9781440697968
Year 2009-01-22
Pages 576
Language en
Publisher Penguin
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Winner of the 2010 Pulitzer Prize "A magisterial work...You can't help thinking about the economic crisis we're living through now." --The New York Times Book Review It is commonly believed that the Great Depression that began in 1929 resulted from a confluence of events beyond any one person's or government's control. In fact, as Liaquat Ahamed reveals, it was the decisions made by a small number of central bankers that were the primary cause of that economic meltdown, the effects of which set the stage for World War II and reverberated for decades. As yet another period of economic turmoil makes headlines today, Lords of Finance is a potent reminder of the enormous impact that the decisions of central bankers can have, their fallibility, and the terrible human consequences that can result when they are wrong. From the Trade Paperback edition.

Animal Spirits

Animal Spirits Author George A. Akerlof
ISBN-10 9783593389370
Year 2009-03-02
Pages 300
Language de
Publisher Campus Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Viel zu lange hat die Ökonomie einen der wichtigsten Faktoren im wirtschaftlichen Agieren von Menschen vernachlässigt: die Animal Spirits, also die nicht-rationalen Aspekte unseres Handelns. Ein großer Fehler, sagen George A. Akerlof und Robert J. Shiller, dessen Folgen wir in der Wirtschaftskrise täglich neu zu spüren bekommen. Sie fordern, das Verhalten des Menschen in der Wirtschaft wieder stärker zu berücksichtigen, anstatt sich auf reinen Marktglauben zu konzentrieren. Dieses Buch ist das Ergebnis ihrer langjährigen Forschungsarbeit. Es zeigt uns, wie erfolgreiches ökonomisches Denken und Handeln in der Zukunft aussehen muss.

M rkte im Umbruch

M  rkte im Umbruch Author Mohamed El-Erian
ISBN-10 9783862488391
Year 2009-05-29
Pages 304
Language de
Publisher FinanzBuch Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Die globalen Wirtschaftssysteme ändern sich rasant und werden zunehmend von heftigen Krisen geschüttelt. Nationen die bis vor kurzem noch in Wohlstand schwelgten, stehen kurz vor dem finanziellen Kollaps und sehen sich auf einmal vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Vielen Börsianern geht es nicht anders. Die Handelsstrategien von gestern funktionieren heute nicht mehr. Investoren müssen die Märkte ganz neu interpretieren und bewerten. Nur wie? Das Buch zeigt mögliche Wege und Szenarien, mit denen sich Investoren auf die künftigen Herausforderungen der Weltwirtschaft optimal vorbereiten. Es gibt Strategien an die Hand, Fehldeutungen zu vermeiden und seine Vermögenswerte zu schützen. Mit durchdachten und einfach nachzuvollziehenden Erläuterungen beleuchtet El-Erian die Ursachen und die Konsequenzen der aktuellen Verfassung der globalen Wirtschafts- und Finanzsysteme.

Cityboy

Cityboy Author Geraint Anderson
ISBN-10 9783941493568
Year 2010-09-20
Pages 283
Language de
Publisher
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Geraint Anderson ist ein Insider. Er kennt das Finanzsystem - und er hat darüber geschrieben. Er arbeitete zwölf Jahre als Analyst in Europas Finanzmetropole London und wurde in seinem Fachgebiet mehrmals zum besten Analysten aller Banken der Stadt gewählt. Was keiner wusste: Während der letzten beiden Jahre seiner beruflichen Tätigkeit ging er einem brisanten "Nebenjob" nach. 22 Monate war seine Identität eines der best gehütesten Geheimnisse der Londoner City. Unter dem Pseudonym "Cityboy" veröffentlichte er in der Gratiszeitung "The London Paper" schmutzige Details aus der Londoner Finanzwelt. 500.000 Leser verfolgten jeden Freitag seine Geschichten von ausufernden Hummer- und Champagner-Abenden auf Spesenrechnung, Drogenexzessen, Prostitution und illegalem Aktienhandel. Mittlerweile ist er komplett ausgestiegen und hat ein Enthüllungsbuch geschrieben: "Cityboy. Beer and Loathing in the Square Mile".

Money and Tough Love

Money and Tough Love Author Liaquat Ahamed
ISBN-10 0956569277
Year 2014-07-24
Pages 155
Language en
Publisher
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

For the world's bankers, it is not April that is the cruellest month, but September. It is when most financial crises hit and the world's stock markets have their biggest tumbles. During the 19th and 20th century it was thought that the pattern was caused by the crop seasons. But even as agriculture has declined dramatically in significance, the seasonal spike continues. Perhaps it has to do with the end of the vacation season: all those well-heeled bankers, returning to work after the long hazy days of summer, are jolted back into reality.

Die Jagd auf den Wolf der Wall Street

Die Jagd auf den Wolf der Wall Street Author Jordan Belfort
ISBN-10 9783942888783
Year 2011-07-11
Pages 594
Language de
Publisher
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Für einen wie ihn war es die Hölle. Denn Jordan Belfort hatte alles: Die Wall Street lag ihm zu Füßen - und das im Alter von 27. Er hatte Millionen Dollar, eine der schönsten Frauen an seiner Seite und zwei entzückende Kinder. Als sein Imperium von heute auf morgen zusammenbrach, war er 36 und fand sich im Gefängnis wieder, verlassen von Familie und Freunden und verachtet von der Fachwelt. Diese Fortsetzung des Wall-Street-Journal-Bestsellers "Der Wolf der Wall Street" erzählt, wie es mit Jordan Belfort, dem notorischen Bad Boy der Wall Street, weiterging - von seinem kometenhaften Aufstieg zur Macht, dem FBI-Überfall auf seine Villa, seiner Verhaftung und was dann folgte. Sein Königreich lag in Trümmern, seine Ehe und sein bisheriges Jetset-Leben ebenfalls. Doch er wäre nicht er, wenn er nicht noch jede Menge Stoff für Träume liefern würde: eine heiße Affäre mit einer russischen Schönheitskönigin, sein Leben als Informant für die Regierung und das, was er aus einem der größten Skandale der Finanzgeschichte gelernt hat. Dies ist ein rasanter Ritt durch die Welt und die Abgründe der Hochfinanz und ihrer Strippenzieher - und höchst interessant für alle, die daraus ihre Lehren ziehen wollen.

Im freien Fall

Im freien Fall  Author Joseph Stiglitz
ISBN-10 9783641040703
Year 2010-07-18
Pages 512
Language de
Publisher Siedler Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Das Plädoyer des Nobelpreisträgers für eine neue globale Wirtschaftspolitik Der freie Fall der Weltwirtschaft begann im Herbst 2008 mit dem Zusammenbruch der Investment-Bank Lehman Brothers. Die Finanz- und Wirtschaftskrise, die wir seither erleben, ist die schlimmste seit den 1930er Jahren. In seinem neuen Buch fragt Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz, wie es dazu kommen konnte – und erklärt, wie wir solche Katastrophen in Zukunft verhindern können. Mit der Wirtschaftskrise hat sich die jahrzehntelang herrschende Wirtschaftsdoktrin selbst entzaubert: Falsche Anreize, entfesselte Märkte und eine ungerechte Verteilung des Reichtums haben die Welt an den Rand des Abgrunds geführt. Für Joseph Stiglitz ist klar: Ein »Weiter so« kann es nicht geben. Statt mit hektischen Rettungsmaßnahmen die eigene, nationale Wirtschaft zu retten und danach wieder zur Tagesordnung überzugehen, müssen wir diesen kritischen Moment nutzen, um eine neue globale Wirtschafts- und Finanzpolitik zu schaffen. Joseph Stiglitz beschreibt in seinem neuen Buch, wie solch eine krisenfeste und gerechtere Wirtschaftsordnung aussehen könnte. Neben einer besseren Regulierung der Finanzmärkte und einer aktiveren Rolle des Staates in der Wirtschaft, müssen wir vor allem dafür Sorge tragen, weltweit Arbeitsplätze zu sichern und den Wohlstand gerechter zu verteilen.

Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft

Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft Author Nouriel Roubini
ISBN-10 9783593408309
Year 2010-05-11
Pages 470
Language de
Publisher Campus Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Nouriel Roubini ist der neue Superstar der Ökonomie. Kein anderer Ökonom hat so frühzeitig und präzise vor der Wirtschaftskrise gewarnt wie er. Zunächst von Fachkollegen ungläubig bestaunt, haben sich seine Prognosen als äußerst treff - sicher erwiesen. In seinem Buch liefert er eine große und fundierte Analyse der Krise und beantwortet die wichtigsten Fragen, die Wirtschaft, Politik und Gesellschaft aktuell bewegen, wie: Wer ist schuld an der Krise, die Märkte oder der Staat? Was ist die Zukunft des Kapitalismus? Wie können wir das globale Wirtschaftssystem reformieren, um zukünftige Krisen zu verhindern? Roubini erklärt die globalen wirtschaftlichen Zusammenhänge ganz neu. Er schaut für uns in die Zukunft und sagt, wie die Weltwirtschaft aus der Krise herauskommen kann und draußen bleiben wird.

Wirtschaftsgeschichte

Wirtschaftsgeschichte Author Max Weber
ISBN-10 9783863831141
Year 2012
Pages 368
Language de
Publisher BoD – Books on Demand
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Max Webers beruhmtes Werk zur Wirtschaftsgeschichte, Nachdruck des Originals von 1923."

Sommer 1927

Sommer 1927 Author Bill Bryson
ISBN-10 9783641120191
Year 2014-10-13
Pages 640
Language de
Publisher Goldmann Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

1927. Ein Sommer der ein ganzes Jahrhundert prägte Es ist die Geschichte eines Sommers, und doch ist es so viel mehr. Das Jahr 1927 ist für Amerika entscheidend auf dem Weg zur Weltmacht. Es sind die goldenen Zwanziger: der Aktienmarkt boomt, das Fernsehen wird erfunden, die Filme sind nicht mehr stumm, und verrückte Pläne entstehen, wie der, vier Köpfe in den völlig unzugänglichen Mount Rushmore zu meißeln. Es ist die Zeit, in der ein junger Flieger namens Charles Lindbergh Ruhm und Ehre erlangt, aber auch die des Al Capone und des größten Schulmassakers aller Zeiten. Und in diesen Monaten werden durch fatale Entscheidungen die Weichen für die bevorstehende Weltwirtschaftskrise gestellt. Bill Bryson erzählt davon so spannend, als sei es eine unglaubliche Abenteuergeschichte, voller erstaunlicher geschichtlicher Momente aus der Zeit, als Amerika erwachsen wurde ...

Die Zukunft

Die Zukunft Author Al Gore
ISBN-10 9783641129224
Year 2014-05-12
Pages 624
Language de
Publisher Siedler Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Al Gore, der ehemalige Vizepräsident der USA, Friedensnobelpreisträger und Bestsellerautor, wagt in seinem neuen Buch einen Blick in die Zukunft. Er identifiziert diejenigen Kräfte, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten am stärksten verändern werden, und zeichnet so ein beeindruckend detailliertes Bild der Welt von morgen. Denn, so Gore, nur wem es gelingt, die Chancen und Risiken der Zukunft zu erkennen, kann sie auch gestalten. Wir leben in einer Zeit umwälzender Veränderungen. Aus der Vielzahl der Kräfte, die unsere Welt formen, greift Al Gore diejenigen heraus, die unsere Zukunft am radikalsten prägen werden: Neben der weiter zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft sind das die Verschiebung der geopolitischen Machtverhältnisse, eine fehlgeleitete, allein auf Wachstum ausgerichtete Wirtschaftspolitik, der nicht nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen sowie die Revolutionen in der digitalen Kommunikation, in der Biotechnik, den Neurowissenschaften und der Gentechnik. Inwiefern wir diese Entwicklungen gewinnbringend nutzen können und ab wann sie für uns zum Risiko werden, das debattiert Gore in seinem neuen, umfassenden Bestseller über unsere Zukunft.

Dieses Mal ist alles anders

Dieses Mal ist alles anders Author Carmen Reinhart
ISBN-10 9783862484393
Year 2010-03-15
Pages 576
Language de
Publisher FinanzBuch Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Dieses Mal ist alles anders, dieses Mal kann es gar nicht so schlimm werden wie beim letzten Mal. Denn dieses Mal steht die Wirtschaft auf soliden Füßen und außerdem gibt es diesmal viel bessere Kontrollmechanismen als beim letzten Mal. Wann immer es in der Geschichte der Menschheit zu Krisen kam, diese oder ähnliche Sätze waren jedes Mal zu hören. Doch was ist dran an derartigen Behauptungen? Nicht besonders viel, haben Kenneth Rogoff und Carmen Reinhart herausgefunden. In akribischer Arbeit haben die beiden Autoren die Finanzkrisen der letzen acht Jahrhunderte in über 66 Ländern analysiert. In sechs Abschnitten stellen Reinhart und Rogoff ihre Untersuchungsergebnisse vor, beginnend bei den zugrundeliegenden theoretischen Ansätzen. Darauf basieren die folgenden Kapitel, in denen Auslands- und Inlandsschuldenkrisen sowie Bankenkrisen abgehandelt werden. Der vierte Abschnitt widmet sich dann auch der US-Subprimekrise und zeigt eindrucksvoll die Parallelen zu den vorhergegangenen Kapiteln. Zum Schluss ziehen die beiden Autoren die Lehren aus ihrer Untersuchung und kommen zu dem Ergebnis: Es ist dieses Mal eben doch nicht anders.